Automatisierungspyramide und Feldbusse
Regenmengensensor
 powered by TYPO3 | Login | Sitemap | Impressum/ |












E-Techniker Lied siehe http://www.interferenzo-calzone.de

Beschreibung


Wie jede Wetterstation, so soll auch unsere mit einem Sensor für die Erfassung der täglichen Niederschlagsmenge ausgestattet werden. Wie alle Komponenten in unserer Wetterstation entwickelten bzw. entwickeln wir diesen Sensor im Rahmen von studentischen Projektarbeiten selbst.




Prinzip der Kippwaage


Im Folgenden werden die technischen Daten aufgelistet, die unser Sensor erfüllen soll.

 

Features:

 

Messung der Regenmenge und Regenintensität nach dem Prinzip der Kippwaage
Aufbau nach den Richlinien des Deutschen Wetterdienstes
- Auffangfläche 200 qcm
- Auflösung 0,2 mm bzw. 200 ml/qm
Messung der Kippung durch Reedkontakt
Interne Datenverarbeitung durch Mikrocontroller
IIC-Schnittstelle
Wartungsfrei
Nicht beheizt