Automatisierungspyramide und Feldbusse
PICkit2
 powered by TYPO3 | Login | Sitemap | Impressum/ |












E-Techniker Lied siehe http://www.interferenzo-calzone.de

Seit 2007 verwenden wir in unserem Labor nur noch das PICkit2™.

Dabei handelt es sich um ein sehr kostengünstiges Programmiergerät für sehr viele PIC's der verschiedenen Reihen.

Sehr viel bedeutet, dass nicht alle PIC's unterstützt werden. Bisher hatten wir aber noch keine Probleme mit fehlender Unterstützung.

Das PICkit2 sieht so aus:

Weiter Informationen findet Ihr auf den Seiten der Fa. Microchip.